Sie sind hier: Startseite » Aphorismen 2 » Aphorismen 211-220 » Falsche Humanitšt

Falsche Humanität

Durch falschhumanes, meist religiös bedingtes Denken und Fühlen, werden Täter zu Opfern gestempelt und begangenes Unrecht wird gutgeheissen, verharmlost und unter den Teppich gekehrt.